Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

PADI OPEN WATER
SCUBA INSTRUCTOR (OWSI)

Die Weiterbildung zum PADI Open Water Scuba Instructor bietet dir beste Karrierechancen  in der Tauchindustrie. Der PADI OWSI Kurs vermittelt dir das nötige Wissen und die  notwendigen Fähigkeiten um erfolgreich an der Prüfung (IE) zum PADI Tauchlehrer teilzunehmen. Als PADI Tauchlehrer bist du berechtigt selbstständig Taucher auszubilden.

PADI Open Water Scuba Instructor Kurs auf Mallorca machen -  East Coast Divers Mallorca

 

Kursablauf

       Es werden 14 Themen im OWSI Kurs behandelt

  • Kursorientierung

  • Überblick über die Tauchindustrie

  • allgemeine Standards und Verfahren

  • Prescriptive Teaching

  • Verantwortung und Risiko Management

  • PADI Scuba Diver und Open Water Diver Kurs

  • Adaptive Teaching

  • The PADI Continuing Education Philosophy

  • Business Principles for the Dive Instructor

  • Adventure in Diving Programm

  • Specialty Diver Courses and Master Scuba Diver Program

  • Rescue Diver Course

  • Divemaster Course

  • Diver Retention Programms

  • How to Teach the RDP (Instructors from recreational diver training organizations other than PADI must completed

Während des Kurses werden die Kenntnisse in Tauchtheorie anhand einer 5-teiligen Prüfung demonstriert.
In jedem Teil müssen mindestens 75% erreicht werden

Die Themen sind:

  • Tauchphysik
  • Tauchphysiologie
  • Recreational Dive Planner
  • Tauchfertigkeiten und Tauchumgebung
  • Tauchausrüstung

Tauchfertigkeiten & Ausdauerübungen

Es werden 20 Tauchfertigkeiten in Demonstrationsqualität gefordert.

  • Montage, Vorbereitung, Anpassung; Anlegen, Ablegen und Demontage der Ausrüstung
  • PADI Ausrüstungs-Sicherheitscheck
  • Einstieg in tiefes Wasser
  • Tarierungskontrolle an der Oberfläche – Herstellen einer                   neutralen Tarierung
  • Wechsel Lungenautomat - Schnorchel und Schnorchel - Lungenautomat
  • Korrekter 5-Punkte-Abstieg
  • Lungenautomat wiedererlangen und ausblasen
  • Maske U/W abnehmen, wieder aufsetzen und ausblasen
  • Übung „Luft geht zu Ende“ und Atmen aus alternativer Luftversorgung (stationär / 30 Sek.)
  • Atmen aus abblasendem Automaten
  • Auf Flossenspitzen balancieren („pivoting“ – mit Inflator und Mund)
  • Korrekter 5-Punkte-Aufstieg
  • Gewichtssystem an der Oberfläche ab- und wieder anlegen
  • Kontrollierter, schwimmender Notaufstieg
  • Bewegungslos U/W schweben („hovering“)
  • Schwimmen U/W ohne Maske
  • Gewichtssystem U/W ab- und wieder anlegen
  • Tauchgerät U/W ab- und wieder anlegen
  • Tauchgerät an der Oberfläche ab- und wieder anlegen
  • Wechselatmung

Während deines OWSI Kurses wirst du die Anwendung des PADI Ausbildung Systems erlernen in dem du täglich Lehrvorträge vorbereitest.

Die Kandidaten müssen mindestens:

  • 2 Schwimmbad Lehrproben präsentieren
  • 2 Theorie Vorträge halten
  • 1 Open Water Präsentation zeigen, die 2 Skills enthalten

PADI Open Water Scuba Instructor auf Mallorca machen - East Coast Divers Mallorca

 Voraussetzungen

 

Um am Open Water Scuba Instructor Kurs teilnehmen zu können, musst du:

 

  • ein PADI Assistent Instructor sein oder eine äquivalente Qualifikation einer anderen Tauchausbildungsorganisation vorweisen können
  • mindestens 18 Jahre alt sein
  • mindestens 60 im Logbuch eingetragene Tauchgänge vorweisen, einschliesslich Nachttauchgänge, Tieftauchgänge sowie Navigationstauchgänge
  • seit mindestens 6 Monaten ein brevetierter Taucher sein
  • zertifizierter Emergency First Response Instructror sein
  • Gesundheitlich fit fürs Tauchen sein und einen Fragebogen zum Gesundheitszustand vorweisen, der von einem Arzt innerhalb der letzten 12 Monate unterschreiben wurde

 

 Preis

         Preise und Termine auf Anfrage.
Sende uns einfach eine E-Mail